Tania-Flores-Photography-Hochzeitsfotografie-7© Tania Flores Photography

Ein optionales Pre-Shooting oder Probeshooting ist ein einmaliger Anlass, vor Eurer Hochzeit Bilder von einer aufregenden Zeit machen zu lassen. Es sollte zum Pflichtprogramm vor der Hochzeit gehören, damit Ihr dann für die eigentlichen Hochzeitsbilder etwas „warmgeschossen“ seid und wir genau wissen, was an Euren großen Tag zu tun ist. Zumindest ist eine eindeutige Empfehlung meinerseits. Schließlich ist am Tag der Hochzeit die Zeit meistens knapp und die Aufregung groß. Also, damit sich ein Gefühl der Sicherheit und Entspannung entwickelt, ist es die perfekte Gelegenheit, erste Erfahrungen vor meiner Kamera zu machen.

Wir entwickeln dabei gemeinsam ein Konzept und Bildideen und schauen, welche zu Euch passen. Ein kleines Training sozusagen, damit Ihr Euch am Tag der Trauung möglichst sicher und entspannt fühlt. Dies kann logischerweise auch schon an Eurer Hochzeits-Location oder an dem Ort, wo wir dann z.B. das Brautpaar-Shooting am Tag der Hochzeit durchführen, gemacht werden.

Die entstandenen Bilder bieten sich natürlich sehr gut für Einladungskarten, Hochzeitsdekoration etc. an. Lasst uns einfach darüber quatschen, ich habe immer mehr als genug gute Ideen!